Skip to main content

Waldbaden für natürliche Glücksgefühle

In Zeiten von Überforderung und Überlastung kann die heilsame Wirkung der Natur dich zurück in Balance bringen. Sie wirkt auf allen Ebenen harmonisierend und schenkt dir neue Energie. Der Wald ist dabei von besonderer Bedeutung für uns.

Einst waren die Bäume den Göttern geweiht und wurden zutiefst verehrt. Nun wird ihre Wirkung auf uns Menschen wissenschaftlich untersucht. „Waldbaden“ ist in aller Munde – und das zurecht! Denn auf unterbewusster Ebene sorgt der Wald für Entspannung und Wohlbefinden.

Ob Mythologie, Brauchtum oder Waldmedizin: Wir tauchen gemeinsam in all diese Welten und Wunder ein. Mit wachen Sinnen und einem erfüllten Herzen findest du im Wald zurück in deine innere Natur.

Die Natur wertet nicht, sie urteilt nicht. Das ist ihr Geschenk an dich: Du kannst dich zeigen wie du bist. In der natürlichen Umgebung fällt alles Unnatürliche von dir ab. Intuitiv findest du so zu dir und deiner Ursprünglichkeit zurück.

Stimmen


von TeilnehmerInnen

  • „Liebe Sabine!
    Noch einmal ganz herzlichen Dank für den schönen Vormittag im Wald mit dir. Mir fallen dazu folgende Worte ein: Eintauchen, Staunen, Loslassen, Spüren, sich wahrnehmen, bewusst hineinhören und hineinfühlen in die Natur und in sich selber, sich leicht fühlen, Kraft schöpfen, Dank empfinden, Licht sehen, sich getragen wissen.
    Es hat gut getan!“

    JOHANNA AICHER, Laufen – Seminar „Im Wald die eigene Mitte finden“
  • „Liebe Sabine, nun ist es schon wieder zwei Tage her, dass ich bei deinem Seminar „Im Wald die eigene Mitte finden“ teilgenommen habe. Ich danke dir sehr für diesen schönen und auch emotionalen, kurzweiligen Vormittag. Danke für dein Wissen, was du sehr authentisch und verständlich weitergeben kannst, danke für den Perspektivwechsel, zu dem du mit einem „einfachen“ Mittel verholfen hast. Ich habe eine Baumgruppe gesehen, die mir ohne das Hilfsmittel nicht aufgefallen wäre. Ich habe sehr viel über mich selber erfahren können und den Wald, den ich eh schon sehr schätze, noch einmal von einer ganz anderen Seite kennengelernt. Danke, dass ich dich persönlich kennenlernen durfte und ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen in einem deiner Seminare. Bis dahin wünsche ich dir alles Liebe und Gute.“
    ANTJE, Tittmoning – Seminar „Im Wald die eigene Mitte finden“
  • „Der Nachmittag unter dem Motto „Im Wald die eigene Mitte finden“ habe ich als sehr wohltuend empfunden. Sabine hat die wunderbare Gabe, sehr einfühlsam und freundlich zu vermitteln, wie die Natur einen stärken, aufbauen und zentrieren kann. Mit vielen schönen Übungen waren wir zum Innehalten eingeladen. Es gab einige sehr interessante Informationen und Erklärungen, die noch ganz neu für mich waren. Besonders Sabines feinfühlige Art mit der sie auf die TeilnehmerInnen einging tat gut. Sie schaffte es sehr gut, alle zu integrieren und Raum für alle zu schaffen. Ich würde jederzeit wieder gerne einen Kurs bei ihr besuchen. Vielen Dank für die schöne Zeit im Wald.“
    ASJA, Lübeck – Seminar „Im Wald die eigene Mitte finden“
  • „An einem sehr heißen Tag hatten wir mit Sabine einen Nachmittag im Wald, um die eigene Mitte zu finden. Sehr achtsam und reflektiert hat sie uns mit auf den Weg in eine eigentlich bekannte und doch so unbekannte Welt mitgenommen. Von Beginn an waren ihre Erläuterungen und Übungen auf die Wahrnehmung des umgebenden Waldes bzw. der Natur insgesamt ausgerichtet. Ihre Übungen waren „einfach“, aber sehr prägnant und halfen umgehend, ganz da zu sein und zu spüren, was ist. Manchmal ist es ganz einfach, eine andere Perspektive einzunehmen und Neues zu sehen. Sabine hatte eine sehr bescheidene und angenehme Art, Wissen zu vermitteln, ohne dass dies lehrerhaft wirkte. Man merkte förmlich, dass ihr die Natur sehr am Herzen liegt und sie ihr Wissen darüber gerne mit anderen teilt. Sabine hat ein breit gefächertes Wissen über die Natur und hatte uns einen sehr wohltuenden Nachmittag im Wald geschenkt.“
    RALF, Oldenburg – Seminar „Im Wald die eigene Mitte finden“
  • „Ich fand es wahnsinnig interessant mehr über die Bäume zu erfahren an denen man eigentlich täglich vorbei läuft ohne sie richtig wahrzunehmen. Sie sind halt da und spenden Schatten. Aber auch etwas​ über die Kommunikation der Bäume und deren Unterstützung untereinander zu erfahren war sehr spannend. Zu vielen verschiedenen Bäumen haben wir sehr interessante Details erfahren dürfen. Wir haben uns an Buchen gelehnt und auch in einem Buchenkreis eine geführte Meditation durchleben dürfen und vieles mehr. Es war eine wunderschöne Erfahrung die ich nicht missen möchte. Vielen Dank! Es war ein wunderbarer Tag!“
    TAMARA, München – Seminar „Meditatives Naturerlebnis“
  • „Liebe Sabine, gestern habe ich mit dir 3 Stunden im Wald verbracht beim Seminar „Im Wald die eigene Mitte finden“. Das ist dir super gelungenen. In Achtsamkeit den Wald mit seinen wunderbaren Geschöpfen sehen, riechen, hören und spüren war sehr entspannend und Kraft spendend. Ich habe viele neue und interessante Informationen bekommen und durfte spannende Erfahrungen machen, wie zum Beispiel, dass Buchen kühlen. Da ich nächstes Jahr wieder hier im Urlaub bin, kann ich sagen: bis nächstes Jahr, ich freu mich schon drauf.“
    ANGELIKA, Ravensburg – Seminar „Im Wald die eigene Mitte finden“
  • „Es war ein sehr schöner Tag unter deiner Anleitung, an dem wundervollen Ort, den du für uns ausgewählt hattest. Ich habe viel Balancierung und Regulierung erfahren. Deine Ansätze sind umfangreich, facettenreich und nährend. Ich freue mich auf weitere Naturseminare mit dir.“
    HEIKE WASSEM, München – Seminar „Meditatives Naturerlebnis“
  • „Vielen Dank für dein wundervolles, inspirierendes Naturcoaching an Muttertag! Ich habe die Meditation sowie deine tollen Erklärungen zu all den schönen Bäumen richtig „inhaliert“. Du hast es hervorragend rübergebracht und die Zeit verging wie im Fluge.“
    ANKE S., München – Seminar „Meditatives Naturerlebnis“
  • „Durch das angeleitete Waldbaden habe ich den Wald viel intensiver wahrgenommen. Dank Sabines Übungen bin ich viel aufmerksamer und präsenter im Wald angekommen. Dadurch hat sich etwas in mir entspannt. Es hat mir einfach viel Spaß gemacht den Wald mit allen Sinnen wahrzunehmen und in die feine Welt der Langsamkeit einzutauchen.“
    VERO von OHLÀLÀ YOGA, München – Seminar „Waldbaden“

    Dein Naturerlebnis

    • Termine: findest du hier

    • Dauer: ca. 2,5 Stunden

    • Ort: 83367 Petting am Waginger See
    • Teilnehmer: max. 10 Personen

    • Deine Investition: 25 € (inkl. MwSt.)

    Waldbaden

    Lerne die Waldmedizin kennen

    Wenn der Geist keine Ruhe mehr findet und das Herz rast wie die Nachrichten auf der Datenautobahn, braucht es dringend eine Auszeit. Wir sind nicht gemacht für die Schnelllebigkeit unserer Zeit. Bildschirmarbeit und digitale Kommunikation überfordern unsere Wahrnehmung und ermüden unser ganzes System.

    Der Mensch und seine Sinne haben sich über Jahrtausende in der Natur entwickelt. Darauf sind sie perfekt ausgelegt. Deswegen ist ein Aufenthalt im Wald so heilsam für uns. Dort können wir die Entspannung und Balance finden, die uns im Alltag so schnell abhandenkommt. Dabei wirkt die Natur auf so vielen Ebenen auf Körper, Geist und Seele.

    „Waldbaden“ – im Japanischen Shinrin-Yoku genannt – ist gut für deine mentale und körperliche Gesundheit. Das wurde in unzähligen Studien bewiesen und wird nun als Waldmedizin gelehrt. Du stärkst dein Immunsystems, schaffst Glücksgefühle und wirst dich fühlen, wie nach einem Kurzurlaub. Tauche ein in die Wunder des Waldes. Wo jeder seinen Platz hat und alles im jetzigen Moment geschieht. Und wo auch du wieder bei dir selbst ankommen kannst.

    Dich erwarten Waldbaden, Wissen zur Waldmedizin, Achtsamkeitsübungen sowie das Gefühl tief mit dir selbst und der Natur verbunden zu sein.

    Fernsehbeitrag übers Walderlebnis

    Was erwartet dich bei einem  meiner Walderlebnisse? Der Regionalsender rfo hat mich begleitet und nachgefragt. In dem kurzen Beitrag erhältst du Eindrücke und erfährst, was die Frauen und Männer mit nach Hause nehmen.

    Du suchst was Besonderes?

    Ich biete auch individuelle Kurse für Gruppen und Paare an. Bei besonderen Anforderungen oder Wünschen gestalte ich gerne ein eigenes Seminar für euch.