Verändere deine Überzeugungen.

Verwirkliche dein Potential.

Gestalte dein Leben wie du willst.

In schwierigen Zeiten stellen sich viele die Sinnfrage. Wie möchte ich leben? Was will ich in die Welt bringen? Was will ich loslassen? Und was hält mich davon ab, meine Träume zu verwirklichen?

Gerade feinfühlige Frauen scheuen davor zurück, sich Unterstützung zu holen. Zu oft haben sie die Erfahrung gemacht, nicht verstanden zu werden. Etwas übergestülpt zu bekommen, das nicht zu ihnen passte. Oder etwas mitzumachen, weil sie sich mit dem Nein-sagen schwertun.

Dein Ziel, dein Weg, deine innere Weisheit

Als Hochsensible biete ich dir in meinem Coaching einen sicheren Raum, in dem du so sein darfst wie du bist. In dem du Zugang zu deiner inneren Weisheit und Kraft finden kannst und selbst bestimmst, welches der richtige Weg für dich ist. Ich bin als Begleiterin an deiner Seite, um dir einen Rahmen zu geben, in dem du das Gewöhnliche hinterfragen und deine individuelle Kraft in dir befreien kannst.

Ich arbeite dabei mit PSYCH-K©, einem spirituellen Prozess, der die Prinzipien der Natur und die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaft integriert. Zudem lasse ich die „Clean Questions“, die Frage-Techniken des Soul-based Coachings, miteinfließen. Diese Arbeit würdigt deine inneren Ressourcen und deine Fähigkeit, dein Leben selbst nach deinen Vorstellungen zu gestalten.  

„Ob du glaubst du kannst etwas oder glaubst du kannst es nicht, du hast Recht.“

- Henry Ford

WAS IST PSYCH-K©?

PSYCH-K ist eine seit über 30 Jahren erprobte interaktive Methode, die es ermöglicht in kurzer Zeit einschränkende unterbewusste Überzeugungen nachhaltig zu verändern. Es ist ein Weg, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Die Wissenschaft weiß heute, dass wir Menschen in unserem Leben zu 95% von dem unterbewussten Glaubenssystem gesteuert werden, das wir insbesondere in der Kindheit durch unsere Umwelt erlernt haben. Nur zu 5% handeln wir tatsächlich bewusst.

Du willst dich zwar verändern, tust dich aber schwer, deine Wünsche und Ziele tatsächlich zu erreichen? Dein Leben ist eine Blaupause deiner unterbewussten Glaubenssätze, die meistens begrenzend und selbstsabotierend sind. Nur selten unterstützen sie die Veränderung, die sich dein Bewusstsein wünscht. Deswegen ist Veränderung durch reine Willenskraft oft harte Arbeit. Im Coaching geht es bei der bewussten Auseinandersetzung mit dem gewünschten Ziel deswegen immer um die Identifizierung der dazugehörigen Überzeugungen.

Blockaden lösen und Stress transformieren

Durch PSYCH-K können dann schnell und einfach unterbewusste Blockaden gelöst und stärkende, wachstumsfördernde Überzeugungen etabliert werden. Gleichzeitig ist es ein kraftvolles Werkzeug, um die Wahrnehmung von Stress zu transformieren. Egal, ob dieser noch aus vergangenen Situationen nachwirkt, aktuell ist oder du ihn in der Zukunft befürchtest.

Das geschieht durch das Herstellen eines Whole-Brain-Zustands in dem beide Gehirnhälften vernetzt sind und somit das volle Potential von logischem Denken und Fühlen genutzt wird.

Die Kernelemente von PSYCH-K sind:

  • das Zusammenspiel von Unterbewusstsein, Bewusstsein und Überbewusstsein
  • der kinesiologische Muskeltest als Biofeedbacksystem des Körpers und Zugang zum Unterbewusstsein
  • das Erlaubnisprotokoll: vor der Veränderung wird immer überprüft, ob diese sicher und angemessen ist
  • die Integration beider Gehirnhälften in einem Whole-Brain-Zustand, damit sie gemeinsam genutzt werden und sich ergänzen

PSYCH-K stellt verschiedene Mythen in Frage

Mythos Nr.1:

"Wenn ich eine negative Überzeugung schon lange in mir trage, dauert es auch lange, sie zu verändern."

Mythos Nr. 2:

"Eingefahrene Verhaltensweisen und Denkgewohnheiten zu verändern ist schwierig und häufig schmerzhaft. 'Ohne Fleiß kein Preis!' "

Mythos Nr. 3:

"Ich muss die Ursache eines Problems kennen, um es zu verändern oder zu lösen."

(Nach Rob Williams „PSYCH-K – Die Macht der Überzeugungen und die Verbindung von Körper, Geist und Seele“)

 

PSYCH-K stellt diese weit verbreiteten Glaubenssätze in Frage. Die Erfolge der letzten 30 Jahren zeigen, dass durch die simplen, interaktiven Prozesse eine schnelle und einfache Veränderung möglich ist, ohne dass man in die Geschichte dahinter eintauchen muss.

Stimmen


von Klientinnen & Klienten

„Ich kam zu dir, weil ich mir sehr viel inneren Druck und Stress gemacht habe und alles perfekt machen wollte. Deswegen hatte ich Angst, wieder in einen Burn-out zu fallen. Dabei wollte ich mich eigentlich einfach selbst lieben und mir wieder vertrauen - und die Angst reduzieren, nicht gut genug zu sein. Jetzt, einen Monat später, geht's mir gut - wirklich gut! Jeden Morgen begrüße ich mich im Bad vorm Spiegel und nach dem Duschen sage ich mir selbst, auch wieder vor dem Spiegel, meine Glaubenssätze aus der Sitzung. Bevor ich das Haus verlasse, wünsche ich mir noch einen tollen Tag. Bisher kamen auch keinerlei schlechte Tage oder Situationen. Ich bin glücklich und zufrieden und könnte alle anstrahlen und umarmen. Auch Stress kommt nicht wirklich auf, beinahe so, als ob um mich herum eine Schutzblase ist, die alles nervige, stressige und negative abwehrt. Es ist einfach toll - ich fühle mich als tolle Frau und bin stolz auf mich und was ich erreicht bzw. geschafft habe! Vielen, vielen lieben Dank an Dich, dass Du mit so einer "einfachen" Methode so sehr hilfst!!!“XENIA, Fridolfing - PSYCH-K Sitzung
„Mein normales Leben war so anstrengend, dass ich keine Energie mehr für mich selbst hatte. Außerdem hatte ich totale Ängste entwickelt, als Beifahrer bei jemandem mitzufahren. Das ging irgendwann nur noch mit geschlossenen Augen und total verkrampft. Es schränkte mich sehr ein. In der Sitzung bei Sabine ging es daher um das Thema Vertrauen und darum, mir selbst zu gestatten, mir etwas Gutes zu tun. Seitdem läuft es mit dem Beifahren tatsächlich sehr gut! Ich bin schon einige Male mit meinem Mann mitgefahren, mit offenen Augen und unverkrampft. Zu längeren Strecken, z.B. auf der Autobahn ist es noch nicht gekommen, in den Ferien dann, da bin ich sehr gespannt.Ansonsten gestehe ich mir viel mehr ein, also hab kein schlechtes Gewissen, wenn ich etwas für mich mache. Mein Terminkalender ist ziemlich voll. Mein Mann trägt es ganz gut mit. Was das erstaunliche ist, seitdem ich mehr für mich mache, fängt er auch an, besser auf sich zu achten und sich Auszeiten zu nehmen. Vielleicht ging es ihm also genau wie mir und er hat sich nicht getraut, sich mehr Freiheiten rauszunehmen!?“MANUELA, Burghausen - PSYCH-K Sitzung
"Von klein auf hatte ich Probleme mit dem Alleine-Sein und habe immer mit jemand anderem zusammengewohnt. Vor einem Jahr war ich dann in der Situation, an einer Beziehung festzuhalten, in der ich schon längere Zeit absolut unglücklich war, nur um nicht alleine sein zu müssen. In der Sitzung mit Sabine wurde mir klar, dass ich unter anderem folgende Glaubenssätze verinnerlicht hatte: "Alleine bin ich nichts wert" - "Ohne Beziehung bin ich im Leben gescheitert" - "Mit 40 sollte man verheiratet sein, Kinder und Haus haben, das wäre normal". Nach der ersten Sitzung und der Änderung dieser Glaubenssätze bin ich total erleichtert heimgefahren. Die anschließende Wohnungssuche nach der Trennung gestaltete sich sehr erfreulich. Ich habe meine absolute Traumwohnung gefunden und genieße jede freie Minute dort oder in meinem Garten - ganz für mich ALLEINE. Es folgten noch weitere Sitzungen und ich habe in dem letzten Jahr mit Sabines Hilfe erstaunliche Erkenntnisse gewonnen, die mir mein ganzes Leben privat und beruflich enorm bereichert und erleichtert haben. Ich bin unendlich froh, die Unterstützung von Sabine erfahren zu dürfen.“CHRISTINE B., Burghausen - PSYCH-K Sitzung
"40 Jahre Nägelkauen und viele gescheiterte Versuche, das Ganze in den Griff zu bekommen... ein Besuch bei dir und das wars...! Ich wollte dem Frieden nicht so recht trauen, aber nun denke ich, die Anfangsphase ist überschritten, und ich kann ehrlich sagen: Ich bin geheilt! Nicht einmal auch nur der Versuch Nägel zu kauen! Da fehlen mir echt die Worte!"    Sieben Wochen nach der Sitzung: „Am Samstag ist etwas passiert, was ich mein ganzes Leben noch nicht hatte: Mir ist ein Fingernagel abgebrochen!“CHRISTINE - PSYCH-K Sitzung
"Ich danke Sabine herzlich für die Durchbrüche, die ich in den PSYCH-K Sitzungen mit ihr erfahren durfte. Was für eine Reise. Von „keine Ahnung worauf ich mich da einlasse“ zu absolutem Erstaunen über die Ergebnisse die wir erzielten. Der gesamte Ablauf diente der Klarheitsfindung über meine Themen, der Auflösung der dahinterliegenden Blockaden und danach der Bestimmung der Handlungsschritte um das Erreichte auch direkt umzusetzen. Dank der PSYCH-K Vorgehensweise und der damit einhergehenden „Balancen“, konnten sich nun endlich langjährige Blockaden verabschieden. Sehr erstaunlich, da viele andere Methoden an der Stelle versagt hatten."REGINA SCHICKEDANZ, Dietzenbach - PSYCH-K Sitzung
"Ich arbeite seit Jahren an meinen Gedanken und Glaubenssätzen, weil ich weiß, dass diese meine Realität kreieren. Ich habe 3 Sitzungen PSYCH-K zum Thema `Essen und Körperwahrnehmung` mit Sabine gemacht, weil ich gemerkt habe, dass ich noch nicht ganz frei bin...2 Tage nach der 3. Sitzung ging ich schwimmen und als ich aus dem Wasser kam, fühlte ich, wie sich ein Mensch fühlt, der seinen Körper voll und ganz annimmt und liebt. Das war Freiheit, die ich so bisher nicht bewusst erfahren habe. Ich merke, dass PSYCH-K von Stunde zu Stunde intensiver wirkt und freu mich schon auf meine nächste Stunde mit Sabine :-)"K. JOSHI, Seefeld - PSYCH-K Sitzung
"Sabine hat mit ihren Coachings schon so einige Glaubenssätze und -muster in meinem Leben aufgelöst. Schon während der Sitzungen habe ich bemerkt, wie sich auf energetischer Ebene etwas in mir verändert. Das hat sich in den kommenden Wochen sehr positiv auf mein Leben ausgewirkt. Ich bin, ganz allmählich, ohne es groß zu merken in die Antwort hinein gewachsen. An Sabine schätze ich besonders ihre Kompetenz, ihre Klarheit und ihre mitfühlende, authentische Art, mit der sie mich durch die Sessions begleitet. Ich kann ihre Arbeit wirklich nur von Herzen weiterempfehlen."KATRIN von SHAKTI YOGA, München - PSYCH-K Sitzung

Der Ablauf

Zur Vorbereitung beschäftigst du dich mit deiner jetzigen Situation und damit, was du erreichen willst. „Was möchtest du gerne stattdessen?“ ist die zentrale Frage dieses Prozesses.

Im Coaching besprechen wir deine Zielsetzung und du formulierst die entsprechenden Überzeugungen, die dich dabei unterstützen. Ich begleite dich durch deinen Veränderungsprozess und eine mögliche Transformation von Stress.

Zum Abschluss überlegst du dir, mit welchen Handlungsschritten du deine neuen Potentiale in deinem Leben umsetzen kannst. Diese sollen einfach und machbar sein.

Und im Nachgang zu deinem Coaching bekommst du von mir eine kurze Zusammenfassung deines Ziels, der Überzeugungen und deiner Handlungsschritte. Das erleichtert es dir dran zu bleiben und alles bewusst umzusetzen. Du wirst spüren, es dir mit der Unterstützung deines Unterbewusstseins nun leichter fallen wird, dein Leben nach deinen Vorstellungen zu gestalten.

Was sagen andere über PSYCH-K?

Der Stammzellenforscher Dr. Bruce Lipton beschreibt deutlich, welchen Einfluss unsere Überzeugungen auf unser System und unser Leben haben - aus Sicht der Biologie und der Quantenphysik (in Englisch). Mit den richtigen, unterstützenden Überzeugungen wird es dir leichtfallen, die notwendigen Schritte zu gehen, damit du deine Ziele erreichst und die Dinge in dein Leben bringst, die du dir wünschst.

"PSYCH-K entscheidet nicht, woran Sie glauben sollen.
Es hilft Ihnen, das zu glauben, wofür Sie sich entscheiden.“

Rob Williams
Begründer PSYCH-K

Inspiration & Tipps gibt es im Newsletter

Natur & Sein - Sabine Glatz | © 2021 | Design: Der Designfuchs